Am 2. Tag nach den Sommerferien werden die Schulanfänger eingeschult. Der Tag beginnt mit einem ökumenischen Gottesdienst, einer gemeinsamen Feier in der Turnhalle und einer Unterrichtsstunde mit der Klassenlehrerin.