Die Anmeldung Ihres Kinder erfolgt bis zum 15. November des Jahres, das der Einschulung vorangeht. Alle Eltern schulpflichtiger Kinder werden schriftlich über das Anmeldeverfahren informiert. Sprechen Sie bitte im Vorfeld einen Anmeldetermin mit der Schule ab. Im Rahmen des Anmeldeverfahrens stellt die Schule fest, ob die Kinder die deutsche Sprache hinreichend beherrschen, um am Unterricht teilnehmen zu können. Im Rahmen eines sogenannten Schulspiels wird überprüft, ob weitere vorschulische Fördermaßnahmen notwendig sind.