Liebe Erziehungsberechtigten,

Sollte Ihr Kind bis zum 30.09.2021 sechs Jahre alt werden, wird es im Sommer 2021 schulpflichtig und muss bis zum 31.10.2020 an einer Grundschule Ihrer Wahl angemeldet werden.

In der Vergangenheit haben wir vor der Anmeldung einen Tag der offenen Tür und einen Informationsabend durchgeführt, um Sie und Ihre Kinder kennen zu lernen und um unsere Schule, unsere Arbeit und unser Schuleben vorzustellen. Aufgrund der Covid-19-Pandemie sind diese Veranstaltungen dieses Jahr nicht möglich.

Die Anmeldung erfolgt nun ausschließlich mit einem Anmeldebogen. Diesen erhalten Sie mit einem Anschreiben des Fachbereichs Schule (Versand am 21.09.2020). Bitte füllen Sie den Anmeldebogen aus und unterschreiben ihn. Fügen Sie ggf. notwendige Nachweise bei und übersenden den Anmeldebogen bis zum 31.10.2020 an die von Ihnen gewünschte Grundschule. Auf der Grundlage der Anzahl dieser Anmeldungen entscheiden Schulträger und Schulaufsicht über die Bildung der Eingangsklassen und werden die Schulleitungen der Grundschulen entsprechend informieren. Erst danach können die Aufnahmebescheide versendet werden. Es ist vorgesehen, dass mit der Versendung der Aufnahmebescheide weitere benötigte Informationen von den Erziehungsberechtigten von den Schulen in einem individuellen Abfragebogen angefordert werden.

Da es uns in diesem Jahr nicht möglich ist, einen Informationsabend oder einen Tag der offenen Tür durchzuführen, erhalten Sie im Folgenden (neben den Inhalten unserer Homepage) weitere Informationen zu unserer Schule.